Bauindustrie - Tore

Dichtungen für Tore

Ein Tor ist nur so gut wie die eingesetzte Dichtung.

Als Jahrzehntelanger Partner der Torindustrie sind wir mit den Anforderungsprofilen in diesem Segment vertraut und können daher individuelle Dichtungslösungen entwickeln.

Für die Langlebigkeit unserer Tordichtungen sind wir am Markt bekannt. Mit Hilfe von Simulationsprogrammen können wir bereits während der Entwicklungsphase der Dichtung mögliche Fehlerpotentiale erkennen und damit wertvolle Zeit und Kosten einsparen.

Hochwertige EPDM-Profile ermöglichen eine flexible Anwendung auch bei hohen Temperaturschwankungen. (-35° bis + 120° C.)

Die Anwendung von NBR ermöglicht die Herstellung von Dichtungen, die Mineralöl und fettbeständig sind.

Oberflächenveredelungen mit unseren hochwertigen und dauerhaften Gleitlacksystemen dienen zur Reibungsminimierung und als Anfrierschutz. Unsere Gleitlacksysteme können selbstverständlich auch zur Vereinfachung der Endmontage eingesetzt werden.

Eine Coextrusion mit einem weichen Moosgummibereich (Dichtbereich) und einem harten Weichgummibereich im Aufsteckbereich gewährleisten die ideale Lösung hinsichtlich geringer Schließkräfte des Tores und einem sicheren Halt der Dichtung.